Einweg Overalls

20.00125.00/Karton

Ref. EP-DE-021233
Die Beschreibung Einweg Overalls
Artikelnummer: EP-DE-021233 Kategorien: ,

Beschreibung

Einweg Overalls ist ein Schutzkleidungsstück, das in verschiedenen Arbeitsumgebungen getragen wird, um den Körper vor Schmutz, Staub, Flüssigkeiten und anderen potenziell gefährlichen Substanzen zu schützen. Einweg-Overalls werden oft in Branchen wie der Lebensmittelverarbeitung, der pharmazeutischen Industrie, Laboratorien und Reinräumen verwendet.

Einweg-Overalls sind aus leichten, atmungsaktiven Materialien wie Polypropylen oder Polyethylen hergestellt und sind für den einmaligen Gebrauch bestimmt. Sie sind einfach zu tragen und bieten eine effektive Barriere gegen Kontamination.

Einweg-Overalls sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, um den Anforderungen verschiedener Arbeitsumgebungen gerecht zu werden. Sie können in verschiedenen Farben hergestellt werden, um die Sichtbarkeit zu erhöhen und es zu erleichtern, zu erkennen, ob ein Overall verschmutzt ist.

Es ist wichtig, Einweg-Overalls korrekt zu tragen und zu entfernen, um das Risiko einer Kontamination zu minimieren. Arbeitnehmer sollten auch andere persönliche Schutzausrüstungen wie Handschuhe, Masken und Augenschutz tragen, je nach den spezifischen Risiken in ihrer Arbeitsumgebung. Einweg-Overalls sollten nach Gebrauch gemäß den geltenden Vorschriften entsorgt werden.

Material: SMS 100% Polypropylen 50 g / m2
Verfügbare Farben: wit
Größe: XL-XXL

Kompletter Anzug der PSA der Kategorie III
EN 13034 EpiTex Deutschland EN 13034: 2005 + A1: 2009
EN ISO 13982-1: 2005 + A1: 2010
TYP 5-6
enge Kleidung mit begrenzten Spritzern
enge Kleidung mit Partikeln

 

Zusätzliche Informationen

Sätze

05 Sätze, 10 Sätze, 20 Sätze, 30 Sätze, 40 Sätze, 50 Sätze

Größe

2XL, XL